Emails in Outlook automatisch löschen lassen

Aus Falkner's Computer Wiki

Möchten Sie das sich E-Mails sich nach einer gewiisen Zeit automatisch löschen, lönnen Sie folgende Anleitung benutzen:

Schritt 1: Öffnen Sie Outlook.[1]

Schritt 2: Rechtsklicken Sie in der Ordnerübersicht auf den Ordner, aus dem die Emails gelöscht werden sollen. In diesem Fall ist das der Posteingang.

Ein Drop-Down-Menü öffnet sich.

Schritt 3: Klicken Sie auf Eigenschaften.

Schritt 4: Das Fenster Posteingang: Eigenschaften öffnet sich.

Schritt 5: Wechseln Sie zur Registerkarte AutoArchivierung.

Hier kann ausgewählt werden, ob die Elemente in den Archiv-Ordner verschoben werden sollen oder entgültig gelöscht werden sollen.
Hier kann ausgewählt werden, ob die Elemente in den Archiv-Ordner verschoben werden sollen oder entgültig gelöscht werden sollen.

Schritt 6: Aktivieren Sie die Option Für diesen Ordner folgende Einstellungen verwenden:.

Schritt 7: Wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü darunter aus, nach wievielen Tagen, Wochen oder Monaten Sie möchten, dass die Emails aus diesem Ordner gelöscht werden.

Schritt 8: Wählen Sie aus den drei Optionen darunter aus, was mit den gelöschten Emails passieren soll.

Schritt 9: Klicken Sie auf OK.

Siehe auch

Was bedeuten die Einstellungen für AutoArchivierung?

Einzelnachweise