Position des Startmenü anpassen

Aus Falkner's Computer Wiki

Mit Windows 11 kam nicht nur ein neues Windows-Betriebssystem, sondern auch ein neuer Look für Windows. Ein paar Dinge haben sich dabei verändert, zum Beispiel die Position des Startmenüs. Sie können mit ein paar Klicks aber ganz einfach die Position des Startmenüs anpassen.

Linksbündige Position des Startmenüs wiederherstellen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maus auf die Taskleiste. Wählen Sie dann "Taskleisteneinstellungen" aus.
  2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie "Verhalten der Taskleiste" sehen. Klicken Sie darauf, um weitere Optionen zu bekommen. Im Dropdown-Menü rechts bei "Taskleistenausrichtung" müssen Sie nun "Links" auswählen. Sie sehen direkt unten in der Taskleiste, dass sich das Startmenü und die angepinnten Apps nach links verschoben haben.
Hier nun die Option "linksbündig" auswählen