Sekundengenaue Zeitanzeige in der Taskleiste

Aus Falkner's Computer Wiki


Die in der Systray verankerte Uhr zeigt standardmäßig Stunden und Minuten an. Sie können die Zeitanzeige aber dahingehend konfigurieren, dass auch die Sekunden angezeigt werden.

  1. Öffnen Sie den Registrierungs-Editor, indem Sie die Tasten ⊞ Win+R drücken, „regedit“ eintippen und mit Klicks auf OK und Ja bestätigen.
  2. Wechseln Sie in der linken Spalte zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced
  3. klicken Sie mit der rechten Maustaste in die rechte Spalte und wählen Sie "neu", um einen neuen DWORD-Schlüssel (32-Bit) anzulegen
  4. Der Name des neuen Wertes lautet „ShowSecondsInSystemClock“, als Wert tippen Sie „1“ ein.

Um die Änderung zu aktivieren, müssen Sie nicht zwangsläufig den Rechner neu starten. Sie können alternativ den Task-Manager öffnen, im Register Prozesse den im Bereich Windows-Prozesse zu findenden Eintrag Windows-Explorer mit der rechten Maustaste anklicken und sich hier für "Neu starten" entscheiden.

Die Uhrzeit wird nun sekundengenau angezeigt.
Die Uhrzeit wird nun sekundengenau angezeigt.