Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows

Aus Falkner's Computer Wiki

In dieser Anleitung wird gezeigt, wie die Registrierung unter Windows 10 & 11 manuell gesichert und wieder hergestellt werden kann.

Manuelles Sichern der Registrierung

  1. Wählen Sie ⊞ Win aus, geben Sie regedit.exe in das Suchfeld ein, und drücken Sie dann ↵ Enter. Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder geben Sie eine Bestätigung ein.
  2. Suchen Und klicken Sie im Registrierungs-Editor auf den Registrierungsschlüssel oder Unterschlüssel, den Sie sichern möchten.
  3. Wählen Sie "Datei > Exportieren" aus.
  4. Wählen Sie im Dialogfeld "Registrierungsdatei exportieren" den Speicherort aus, an dem Sie die Sicherungskopie speichern möchten, und geben Sie dann einen Namen für die Sicherungsdatei in das Feld "Dateiname" ein.
  5. Wählen Sie "Speichern" aus.

Wiederherstellen einer manuellen Sicherung

  1. Wählen Sie ⊞ Win aus, geben Sie regedit.exe ein, und drücken Sie dann ↵ Enter. Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder geben Sie eine Bestätigung ein.
  1. Klicken Sie im Registrierungs-Editor auf "Datei > Importieren".
  1. Wählen Sie im Dialogfeld "Registrierungsdatei importieren" den Speicherort aus, an dem Sie die Sicherungskopie gespeichert haben, wählen Sie die Sicherungsdatei aus, und klicken Sie dann auf "Öffnen".