Windows Product Key auslesen

Aus Falkner's Computer Wiki

Mit zwei einfachen Optionen ist es möglich, den Windows Pordukt Key auszulesen. In dieser Anleitung wird gezeigt, wie der Produkt-Key ausgelesen werden kann. Einmal per CMD-Befehl und als Alternative mithilfe von Drittanbieterprogrammen.

Windows Product Key mit Hilfe der Eingabeaufforderung anzeigen

Der einfachste Weg, um sich den Product Key anzuzeigen, führt über die Eingabeaufforderung unter Windows.

Folgende Schritte müssen ausgeführt werden:

Schritt 1: Ein CMD-Fenster mit Administrator-Rechten öffen (⊞ Win+R drücken und "cmd" eingeben)

Schritt 2: Folgenden Befehl eingeben: wmic path softwarelicensingservice get OA3xOriginalProductKey

Danach erscheint unter dem Hinweis "OA3xOriginalProductKey" der von euch genutzte 25-stellige Windows 10-Lizenzschlüssel, den ihr aus der Eingabeaufforderung zum Beispiel in ein Textdokument kopieren könnt. Alternativ kann anstelle der Eingabeaufforderung auch die Windows PowerShell verwendet werden, die nach dem gleichen Prinzip funktioniert.

Unter OA3xOriginalProductKey wird der Product-Key angezeigt
Unter OA3xOriginalProductKey wird der Product-Key angezeigt

Drittanbieter-Software zum Auslesen des Windows 10-Keys nutzen

Ähnlich einfach kann man den Windows-Key über Tools von Drittanbietern auslesen. Die meisten Tools können auch Microsoft Office Keys auslesen.

Programme zum Anzeigen des Lizenzschlüssels